Caño Cristales

Hinweis: Die Caño Cristales Saison dauert von Mitte Mai bis Anfang Dezember. Es ist nicht möglich, Touren außerhalb diese Zeitraums zu buchen.

Tief in den kolumbianischen Llanos erhebt sich ein Gebirgszug namens La Serrania de la Macarena. In diesen Bergen entspringt ein Bach, der sich später zu einem Fluss entwickelt, der allgemein als der schönste der Welt bekannt ist. Dieser Fluss ist Caño Cristales.

Caño Cristales ist eine Flusslandschaft, die sich über den Fluss und seine Nebenflüsse erstreckt, in welcher die Wasserpflanze Macarena Claveria wächst. Diese Unterwasserpflanzen produzieren ein spektakuläres Kaleidoskop fast psychedelischer Farben.

Von tiefem Grün zu Rot, zurück zu Grün, zu Dunkelorange, alles unterlegt vom tiefen Blau des Flusswassers. Diese Farbenpracht in beiden Teilen des Flusses lockt Touristen nach Caño Cristales.

Aufgrund der geringen Höhe ist das Klima heiß und tropisch mit kurzen und kräftigen Regenfällen. Am eindrucksvollsten ist ein Besuch von Caño Cristales direkt nach einem solchen Regenschauer, wenn die Wasserpflanzen ihre volle Farbenpracht am lebhaftesten zeigen. Die beste Reisezeit ist von Mitte Mai bis Anfang Dezember.

Wichtig:

  • Gelbfieberimpfungen sind obligatorisch. Sollten Sie keinen Gelbfieber-Impfnachweis vorweisen koennen, werden Sie von den Leistungen ausgeschlossen.
  • Bitte bringen Sie ausreichend leichte Kleidung fuer den Tag und wärmere Kleidung für die Nacht. Die Gegend ist sehr niederschlagsreich und eine leichte, wasserdichte Jacke sollte auf keinen Fall in ihrem Gepaeck fehlen.
  • Caño Cristales ist kapazitätsbegrenzt und nur eine limitierte Anzahl von Genehmigungen wird von der Parkbehörde des Nationalparks La Macarena ausgestellt. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Buchung, um die Verfügbarkeit von Genehmigungen zu garantieren.

Programm:

Die Wunder der Natur sind auch in Kolumbien nur selten zum Greifen nah, doch schon die Anreise nach Caño Cristales ist ein beeindruckendes Erlebnis. Ihre Reise beginnt in Bogotá, von wo Sie mit dem Bus nach Villavicencio, der Hauptstadt der Meta-Region, fahren. Von dort aus geht die Reise in einem gecharterten Flugzeug weiter, je nach Gruppengröße kann dies eine Cessna oder ein nostalgischer Flug in einer Douglas DC3 sein.

Der Flug führt über die scheinbar unendlichen Ebenen der Llanos, welche mit den Amazonas-Zuflüssen verwoben sind. Die Flugzeit bis zum Dorf La Macarena beträgt ca. 40 Minuten. Dieser Teil der Meta-Region war vor unlanger Zeit eine Krisenregion, hier befand sich eines der Zentren der Kokaproduktion, hier wurde auf dem Dorfplatz vor der Kirche Kokapaste gehandelt. Erst in jüngster Zeit hat diese Gegend sich zu einem sicheren Reiseziel für Touristen entwickelt. Heute befindet sich in La Macerena einen Stützpunkt des kolumbianische Militärs. Die starke und gut sichtbare militärische Präsenz erinnert noch an die Rolle, die das Dorf zu Zeiten des Kokainhandels spielte.

Die Reise von Bogotá ist ein dreitägiges Abenteuer: Der erste Tag beginnt mit einer frühmorgendlichen Abfahrt, um La Macarena gegen 10.30 Uhr zu erreichen. Nach dem Einchecken in ihr Hotel machen Sie ihren ersten Ausflug entlang des Río Guayabero nach Caño Cristales.

Am zweiten Tag der Reise erkunden Sie ganztags den Flussarm, den Sie am Vortag noch nicht besucht haben.

Der dritte Tag beginnt früh mit weiteren Besichtigungen, bevor Sie zum Flughafen von La Macarena gebracht werden, wo Sie ihren Rückflug nach Villavicencio antreten.

Unsere Caño Cristales Pakete sind All-Inclusive-Touren. Wir entbündeln die Dienstleistungen nicht für Reisende, die ihre eigenen Flug- und / oder Unterkunftsvereinbarungen treffen.

Wir haben auch 1 Nacht, 3 Nächte und 4 Nächte Pakete nach Caño Cristales. Kontaktieren Sie uns für unsere vollständige Liste unserer Reisepakete und unsere informativen FAQ über Caño Cristales Touren.

Preis:

Das Caño Cristales-Paket von The Colombian Way bietet Ihnen das umfassendste Inklusivangebot. Unser konkurrenzfähiger Preis, der auf dieser Seite gezeigt wird, inkludiert die folgenden Leistungen:

  • Hin- und Rückflug von Villavicencio nach La Macarena
  • 2 Übernachtungen in einem komfortablen Hotel im Dorf La Macarena
  • 3 Mahlzeiten pro Tag
  • Fluss- und Landtransfers von La Macarena nach Caño Cristales
  • Lokale Experten als Reiseleiter mit sehr guten Kenntnissen der Gegend.
  • Notfall-Medivac-Versicherung.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne sind wir Ihnen bei der Planung Ihrer Reise zum schönsten und einzigartigsten Fluss der Welt behilflich. Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen.